Objekt 16 von 17
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Dörrenbach: Fachwerkanwesen mit Innenhof, Scheune und Garten-renovierungsbedürftig-danach aber ein Schmuckstück

Objekt-Nr.: h339
  • Fachwerkanwesen
  • Hof
  • Hof
  • Treppe ins Wohnhaus
  • Zimmer
  • Kueche
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer
  • Bad
  • ausgebauter Kellerraum
  • Kellerraum mit Kueche
  • Garten
  • Garten
  • Garten
  • Dach Wohnhaus und Scheune
Fachwerkanwesen
Hof
Hof
Treppe ins Wohnhaus
Zimmer
Kueche
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Bad
ausgebauter Kellerraum
Kellerraum mit Kueche
Garten
Garten
Garten
Dach Wohnhaus und Scheune
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
76889 Dörrenbach
Preis:
58.000 €
Wohnfläche ca.:
75 m²
Grundstück ca.:
320 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5 % zzgl. MwSt.
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Garten:
ja
Kamin:
ja
Bodenbelag:
Dielen, Linoleum
Zustand:
unrenoviert
Heizung:
Ofenheizung
Befeuerungsart:
Holz
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Renovierungsbedürftiges Fachwerkanwesen, Fachwerkhaus mit Naturbaustoffen wie Lehm und Stroh:
Auf Erdgeschossebene befindet sich ein ausgebauter Kellerraum mit Einbauküche.
Das Fachwerkhaus mit ca. 75 qm Wohnfläche ist aufgeteilt in 3 ZKB/WC.
Am Haus angebaut ist die Scheune mit neuem Dach.
Ein idyllischer Innenhof kann gemütlich gestaltet werden.
Ein kleiner Garten grenzt an das Haus, den man zur Zeit durch die Scheune erreichen kann, es ist aber kein Problem direkt vom Wohnhaus einen Zugang zum Garten zu errichten.
Ausstattung/Zubehör:
Das Haus verfügt über Holzofenheizung, Gas liegt in der Straße.
Lage Haus/Grundstück:
Das Fachwerkanwesen liegt im historischen Ortskern des Dornröschenortes Dörrenbach.
Sonstiges:
Aufgrund der Größe des Anwesens eignet sich das Haus h bestens als Ferienhaus.
Wenn Sie handwerkliches Geschick haben, können Sie ein Schmuckstück aus dem Anwesen machen.
Ihr Ansprechpartner
 


Herkommer Immobilien e.K.
Telefon: 06343-3501
Fax: 06343-3246

Zurück zur Übersicht